Der Chor "STIMMGABEL"  

Die „Stimmgabel“ hat sich im Herbst 2002 aus einer Idee heraus gebildet - die meisten Gründungsmitglieder von damals sind heute noch aktiv dabei. Wir sind ein gemischter Chor, bestehend aus Sängerinnen und Sängern jeder Altersgruppe, die Spaß am Singen haben. Geleitet wird der Chor von Frau Erika Wagner.

Unser Repertoire ist vielseitig und besteht aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen. Wir singen sowohl Songs in englischer Sprache wie Gospels, Rock, Pop und Musicals als auch deutschsprachige Chorliteratur wie Schlager, Volkslieder, Choräle und Kirchenlieder.

Dies schafft den eigentlichen Reiz an unserem Chor - wir haben uns nicht von vornherein auf ein bestimmtes Thema festgelegt - nein, wir singen was uns gefällt und was wir zu den einzelnen Auftritten für das richtige Liedgut halten.

Das Arbeiten in den Chorproben und an den regelmäßig stattfindenden Probewochenenden wird immer sehr motiviert durchgeführt. Natürlich kommt neben dem Singen auch die Geselligkeit nicht zu kurz. Wenn wir gemeinsam zusammen sitzen oder unterwegs sind, geht es recht lustig zu.

Unser erster öffentlicher Auftritt war bei der Winterunterhaltung des Liederkranzes im Februar 2003. Zwischenzeitlich haben wir uns fest etabliert und singen neben den vereinseigenen Veranstaltungen auch bei Hochzeiten, Gottesdiensten, Jahreshauptversammlungen sowie bei Veranstaltungen der Gemeinde und anderer Vereine und Organisationen.

Im Oktober 2012 konnten wir unser 10-jähriges Bestehen mit einem tollen Jubiläumskonzert feiern und sind bis heute nach wie vor begeistert beim Singen dabei!

Weitere Höhepunkte aus unserem Vereinsleben entnehmen Sie den Beiträgen ... 

Die Vereinsfahnen von Musikverein und Liederkranz hingen nebeneinander auf der Bühne der Festhalle. Sie symbolisierten die Kooperation der beiden Vereine, die bei der Winterunterhaltung des Musikvereins gemeinsam das Programm gestalteten.

„Musik verbindet“, erklärte der Vorstand des Musikvereins, Stefan Schlagbauer, bei seiner Begrüßung und hieß den Chor „Stimmgabel“ mit Chorleiterin Erika Wagner herzlich willkommen.


 

 

Bereits nach kurzer Zeit war die Katholische Kirche St. Johann Baptist am Abend des 1. Advents mit Zuhörern gefüllt. Sie alle waren dem „Adventruf“ auf dem Veranstaltungsplakat gefolgt und wollten den Chor „Stimmgabel“ hören, der zu einem Benefiz-Adventskonzert zugunsten des „Häuslichen Kinder- und Jugendhospizdienstes Kirchheim“ eingeladen hatte.

Bereits die Anfahrt nach Tieringen im Zollernalbkreis stimmte die teilnehmenden Sängerinnen und Sänger der „Stimmgabel“ positiv auf das bevorstehende Probenwochenende ein: der abendliche Himmel war glutrot gefärbt und die Burg Hohenzollern grüßte majestätisch aus der Ferne …

Im „Haus Bittenhalde“, einer evangelischen Tagungsstätte, waren die Teilnehmer bestens untergebracht. Nicht nur die leckere Küche, sondern auch der moderne und lichtdurchflutete Seminarraum boten ideale Voraussetzungen und ein angenehmes Umfeld.

Zusätzliche Informationen