Gelungenes Adventskonzert mit vielen bekannten Liedern (Samstag, 08.12.2012)

Nach zwei Jahren Pause gab es im Dezember wieder ein gemeinsames Adventskonzert mit dem Chor „Stimmgabel“ und den „Sonnenkindern“ des Schulchors der Grundschule Filderstadt-Bonlanden. Auch eine Flötengruppe aus den Reihen der Grundschulkinder wirkte am Konzert mit. Alle drei Ensembles  werden von Erika Wagner geleitet, der es wieder prima gelungen war, mit einem ansprechenden Programm  vorweihnachtliches Flair in die Katholische Kirche zu bringen. Begeisterter Applaus belohnte die Akteure am Ende der etwa einstündigen Veranstaltung.

 

 

Junger Chor „Stimmgabel“ unterhält bei der Herbstunterhaltung der Siebenbürger Blasmusik (Samstag, 10.11.2012)

Mit Ausschnitten aus ihrem Jubiläumskonzert umrahmte der Chor „Stimmgabel“ die Herbstunterhaltung der Siebenbürger Blasmusik in der Denkendorfer Festhalle. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde auch das 10-jährige Jubiläum des „Original Karpaten Express“ gefeiert. Mit dem Spiritual „I couldn’t hear nobody pray“ eröffnete der Chor klangvoll und stimmgewaltig den ersten Programmteil.

 

Die STIMMGABEL mit neuem Choroutfit auf der Bühne

 

10 Jahre "Stimmgabel" gebührend gefeiert (Sonntag, 21.10.2012)

Stehende Ovationen und begeisterte Zugaberufe am Schluss: Mit einem großartigen Jubiläumskonzert feierte der Chor "Stimmgabel" sein 10-jähriges Bestehen. Ein engagiertes Projektteam hatte seit vielen Monaten das Konzert bis ins Detail geplant und viele pfiffige Ideen umgesetzt. Ein völlig neues Bühnenkonzept, bei dem die Podeste vor der Saalbühne aufgebaut waren sowie aufwendige Lichteffekte gaben der Veranstaltung einen besonderen Charakter. Ein "Hingucker" im wahrsten Sinne des Wortes war die große Leinwand am Rande der Saalbühne. Hier wurden passend zu den Liedbeiträgen der "Stimmgabel" Bilder vom Chor aus den vergangenen 10 Jahren eingespielt.

 

Die Teilnehmer der Chorfreizeit beim obligatorischen Schlussfoto

 

Jubiläums-Chorfreizeit in Hepsisau (28.09. – 30.09.2012)

Die 10. Chorfreizeit der "Stimmgabel" fand im Schullandheim Lichteneck in Hepsisau statt. Bereits vor zwei Jahren hatte der Chor dort erstmals Quartier bezogen und war schon damals von dem lichtdurchfluteten Holzpavillon, der optimale akustische Bedingungen für die Proben bietet, begeistert. Natürlich stand die Chorfreizeit dieses Mal ganz im Zeichen des in Kürze stattfindenden Jubiläumskonzertes.

 

Im Jugendhaus herrscht geschäftiges Treiben

 

Sommerferienprogramm mit Farbe und Pinsel (Dienstag, 07.08.2012)

"Wir bemalen Holzfiguren" lautete das Motto des Denkendorfer Liederkranzes beim diesjährigen Sommerferienprogramm. 21 Kinder, darunter auch sechs Jungs, hatten sich hierzu angemeldet und erschienen mit Pinseln und Malerkitteln ausgestattet im Jugendhaus Focus.

Zusätzliche Informationen